Wer steckt hinter Windel & Wolle?

Ich bin Marina, naturverbundene Mama von einem Frühlingsjungen (2019).

Nachhaltigkeit, Achtsamkeit, bewusstes und gesundes Leben begleiten mich seit Kindesbeinen. Vollvertige, vegane Ernährung, Less-Waste und Minimalismus versuche ich seit vielen Jahren immer mehr aktiv zu leben, ohne mich selber und mein Umfeld unter Druck zu setzen.

Meine Stoffwindelgeschichte

Für mich war schon in der Schwangerschaft mit unserem kleinen Zwerg klar, dass ich mit Stoffwindeln wickeln möchte. Der Besuch eines Stoffwindelworkshops hat mir die Stoffwindelwelt dann näher gebracht und seitdem bin ich fasziniert von der Vielfältigkeit und Einfachheit mit Stoffwindeln zu wickeln.

Ich sehe das Stoffwickeln als ein (kleiner) Beitrag zu einem liebevollen Umgang mit der Umwelt. Es liegt in unserer menschlichen Verantwortung, dass die Erde noch lange Zeit ein wundervoller Ort ist, zu leben und wachsen.

So startete ich meine Wickelerfahrungen mit einer plastikfreien Wickelmethode - ganz ursprünglich mit Mullwindeln um meinen Zwerg gewickelt mit Wollüberhosen. Doch das Leben nimmt seine eigenen Windungen. Unser fester Vorsatz, gleich mit Stoffwindeln von Beginn an zu wickeln, klappte nicht. Wir waren eine Zeit lang im Spital und danach war ich zu schwach um in unserer Situation (viele Stockwerke tiefer ohne Lift stand die Waschmaschine und unser Zwerg war sehr unruhig und empfindlich auf Bewegungen und Geräusche) mit Stoffwindeln zu wickeln. Wir wickelten mit Wegwerfwindeln und erst nach vier Monaten konnten wir unsere Stoffwindelausrüstung benutzen.

Von diesem Moment an durfte ich viele Erfahrungen sammeln mit allen möglichen Windelsystemen und Materialien, da sich unsere Lebenssituation immer wieder wandelte und wir so verschiedene Wickelmöglichkeiten ausprobierten. Meine persönlichen Windelfavoriten blieben jedoch das wickeln mit Wolle und natürlichen Saugmaterialien.

Seit September 2020 bin ich zertifizierte Stoffwindelberaterin (Stoffwindelschule Schweiz) und darf euch Eltern und anderen interessierten Menschen kompetent und professionell helfen, die für euer Kind und euch als Familie richtige Lösung zum Stoffwickeln finden.

Das zweite Baby - der Online-Shop

Dann habe ich das Nähen für mich entdeckt. Für meinen Zwerg wollte ich nur bequeme Kleidung, welche ihm die volle Bewegungsfreiheit lässt, über die Stoffwindeln passt, langlebig ist und aus nachhaltig angebauten und produzierten Materialien besteht.

Wolle, Wolle/Seide und Hanf haben mir es schon länger angetan.

Im Online-Shop und in Zukunft ab und zu auch auf einem Markt findet ihr meine von mir genähten Produkte. Baby- und Kinderkleidung sowie Pflegeprodukte für die Kleidung. Das Sortiment wird laufend vergrössert, sobald ich neue Produkte bis ins Detail getestet und optimiert habe.

Die Produkte im Shop sind für die nachhaltige Familie.

«Ich freue mich von Herzen, dich und deine Familie auf dem Weg zu einem nachhaltigen Lebensstil zu begleiten. Sei es mit einer Stoffwindelberatung, einem Stoffwindeltestpaket oder einem von mir mit Liebe genähten Produkt.»

marina
Diese Website verwendet Cookies.
Ok